Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

lesen.hören 1: Paul Ingendaay liest. Wolfgang Herles moderiert

2. März 2007
Freitag

Einlass 19:00
Beginn 20:00




Paul Ingendaay hat mit seinem Prosadebüt „Warum du mich verlassen hast“ den großen deutschen Roman seiner Generation und ein sehr persönliches Buch geschrieben: berührend, brillant und witzig erzählt er die Geschichte einer Jugend, in der Freundschaften eine ebenso große Rolle spielen wie die Einsamkeit, David Bowie wie Bach, der Große Gatsby wie Gott. In seinem Roman wird die Atmosphäre einer Vergangenheit bewahrt, die für das Lebensgefühl einer ganzen Generation steht.
Paul Ingendaay erhielt für seinen wunderbaren Roman den aspekte Literaturpreis 2006 – deshalb freuen wir uns besonders, dass Wolfgang Herles, der der Jury angehörte, den Autor und sein Buch vorstellt.

Paul Ingendaay, geboren 1961 in Köln, ist seit 1992 Literaturredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und seit 1998 Kulturkorrespondent der FAZ in Madrid.
Dr. Wolfgang Herles, geboren 1950 in Tittling, studierte Neuere Deutsche Literatur, Geschichte und Psychologie und promovierte 1980. Lange Zeit war er als politischer Journalist tätig, unter anderem als Leiter des ZDF-Studios Bonn. Bis 1996 moderierte er die ZDF-Talkshow „live“. Der Autor zahlreicher Sachbücher leitet und moderiert das Kulturmagazin „aspekte“ des ZDF.