Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Delta Connection: DeLaSoul SupportK*Rings Brothers (live)MoERockZ (DJ Set)

11. Mai 2005
Mittwoch

Einlass 20:00
Beginn 21:00




Wer über Hip-Hop-Geschichte spricht, ohne De La Soul ausgiebigst zu würdigen, ist mit Verlaub doof. Neben „It takes a million $“ von Public Enemy markiert das erste De La Soul-Album „Three feet high and rising“ nachweislich einen der wichtigsten Meilensteine des Hip-Hop-Mittelalters. Allerdings, und das ist im Fall der drei New Yorker immens wichtig, haben sich De La Soul seither niemals lange an einem Fleck aufgehalten. Schon ihre zweite LP „De La Soul is dead“ war ein offener Bruch mit ihrem Image als Blümchenrapper und so lässt sich ihre Geschichte bis zum heutigen Tage und bis zu ihrer aktuellen Platte „The Grind Date“ fortschreiben. Hip Hop mag als ganzes ein Genre wie Rock oder bspw. Funk sein. Dann sind De La Soul aber auch mindestens genreeigene Zentralikonen vom Schlage Parliaments. Und als solche sind sie auch nach mehr als 15 Jahren noch in der Lage, überdeutlich zu machen, wo das Mikro hängt!
localer support: MoERockZ (Boogaloo Club, Soho, Keep it Funky, dasZimmer)