Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Al di Meola

12. Mai 2004
Mittwoch

Einlass 20:00
Beginn 21:00




In den siebziger Jahren hatten Fusion-Gitarristen Hochkonjunktur. Die gefeierten Helden hießen John McLaughlin, Paco de Lucia, Larry Carlton, Jeff Beck, Bireli Lagrene, Peter Cosey oder Al Di Meola eben. Und davon ist Al Di Meola derjenige, der auch im neuen Jahrhundert noch für Schlagzeilen sorgt:
Seine Karriere startete der Absolvent der berühmten Jazz-Akademie von Berklee in der Band von Chick Corea. Mit dessen Formation Return To Forever nahm er mehrere Hitalben auf, bevor er eine Solokarriere startete und mit McLaughlin und De Lucia das Akustikgitarren-Highlight „Friday Night in San Francisco“ einspielte. In den Neunzigern begann Al Di Meola dann Elemente der Weltmusik mit Fusion zu verschmelzen. Und das setzt er jetzt mit der aktuellen CD Flesh On Flesh fort. In Starbesetzung:
Al Di Meola – Guitar
Mario Parmisano – Piano
Gumbi Ortiz – Percussion
Anthony Jackson – Bass
Ernie Adams – Drums