Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Planet Ears: Seba Kaapstad

25. September 2022
Sonntag

Einlass 19:00
Beginn 20:00

Ticket
VVK 10 € zzgl. Gebühren / AK 15 €


Planet Ears - rethink international music

Seba Kaapstad feiert das große Ganze – und die Musik als verbindendes Element. Die multinationale Neo-Soul-Jazz-Gruppe vereint mit ihrem groovenden Sound südafrikanische, swasiländische, US-amerikanische und deutsche Elemente. Auf ihrem Album „Konke“ haben die Vier keine geringere Unterstützung als von der Grammy-nominierten Sängerin Georgia Anne Muldrow und dem gefeierten Rapper Oddisee zu hören.

Die Raps und Vocals kommen von der einzigen gebürtigen Südafrikanerin in der Band, Zoe Modiga, und dem aus Eswatini stammenden Ndumiso Manana. Die Beats und Instrumentals produzieren zwei in Deutschland geborene Musiker, nämlich der 2013 nach Kapstadt ausgewanderte Sebastian Schuster und Philip Scheibel.

Vor dem Konzert spricht Rim Irscheid ab 19 Uhr im Studio Feuerwache im öffentlichen Interview im PLANET EARS SYMPOSIUM mit den Musikern. Der Eintritt zum Gespräch ist frei.

 

video laden