Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Homemade & Fresh: Kirchner Hochtief

29. Oktober 2020
Donnerstag

Einlass 19:00
Beginn 20:00

Eintritt frei


Art Pop

Was tut man als Künstler im Jahr 2019, um seine Musik unter die Leute zu bringen?! Man gründet ein Imperium, kuratiert eine Kunstaustellung, bespielt die Club-, Festival- und Theaterbühnen, und veranstaltet ein Spektakel vom YouTube-Kanal über seine Insta- Storys bis in das klassische Feuilleton hinein. David Julian Kirchner wird mit seiner Company KIRCHNER HOCHTIEF all das und noch viel mehr für uns tun.

KIRCHNER HOCHTIEF ist ein Produkt des age of financialization. Dabei so „hoch“ wie die Hochkultur und so „tief“ wie der Underground. „Ideen tropfen schon immer von der Hochkultur in die Subkultur, kondensieren und wandern wieder zurück in den Himmel“, sagt CEO, Musiker und Künstler David Julian Kirchner zum sonderbaren wie griffigen Projektnamen, bei dem wir zunächst weniger an Pop-Musik als an gigantische Bauprojekte von Europa bis Asien denken. Aber woran haben Sie gedacht, als Sie etwa das erste Mal von „The National“ oder „10CC“ gehört haben?! Eben.

Musikalisch klingt bei KIRCHNER HOCHTIEF die Hamburger Schule durch, die bekanntlich einst vom Popjournalisten Thomas Gross in der TAZ auf die FRANKFURTER SCHULE gemünzt wurde.

Pop muss heute durch Idealisten wie David Julian Kirchner horizontal und vertikal radikal neu gedacht und gemacht werden. Wir möchten Sie darum an dieser Stelle herzlich dazu einladen, wie KIRCHNER HOCHTIEF auch ihr Ich-Gebäude professionell räumen zu lassen.

In Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Mannheim

Anmeldungen, auch für Gruppen, nehmen wir gerne unter anmeldung@altefeuerwache.com an. Bitte gebt an, wie viele Personen kommen möchten.
video laden