Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Eichhörnchen & Pferde. Jenny Friedrich-Freksa und Josef H. Reichholf über große Gefühle

Technoseum Mannheim

29. Februar 2020
Samstag

Einlass 19:00
Beginn 20:00

Ticket
VVK 12 € zzgl. Gebühren / AK 15 €


lesen.hören 14

„Roboter mit Senf “ heißt eine satirische Literaturshow aus Graz, die in der ersten Ausgabe im Kampf um Aufmerksamkeit gegen ein Katzen-Video antrat. Ging natürlich schief, die Katzen haben haushoch gewonnen. Zeit also, freundlichen Vierbeinern einen Abend zu widmen. Schließlich boomt nicht nur das Tier-Video, sondern auch das Tier-Buch. Naturkunden in Zeiten der Arten-Dämmerung könnte man sagen. Zwar nicht um Katzen, aber um zwei der schönsten, engagiertesten und klügsten Tierbücher des Jahres 2019 soll es heute gehen: Das eine stammt von Jenny Friedrich-Freksa. Sie war insofern ein typisches Mädchen, als dass sie schon als Kind Pferde liebte. Damit sind wir schon bei einem ihrer Themen: dem Gender-Klischee.

Aber nicht nur das ist ungewöhnlich an ihrem Buch mit dem schlichten Titel „Pferde“, sondern auch, dass die Chefredakteurin der Zeitschrift „Kulturaustausch“ nicht nur theoretisch vom Pferd erzählt, sondern als Liebhaberin, wirklich aus der Praxis! Deswegen geht’s übrigens auch um Gefühle. Nämlich die, die wir Menschen im Alltag nicht mehr spüren und die wir deshalb in der Begegnung mit dem Tier suchen. Das läuft unbewusst ab, wie auch unsere Sympathie für die einen Viecher und unsere Abneigung gegen die anderen. Davon wiederum berichtet der berühmte und streitbare Biologe Josef H. Reichholf in seinem Buch „Das Leben der Eichhörnchen“. Eichhörnchen sind in unseren Augen nämlich die possierlichsten, niedlichsten Nager. Ihre Cousine, die Ratte hingegen beäugen wir fast schon mit Hass. Wieso eigentlich? Über solche Sachen, sowie den richtigen Natur- und Artenschutz, über falsche Klischees wie die bedrohliche Einwanderung „fremder“ Arten oder das kleine Hirn des Eichhorns unterhalten sich unsere beiden Gäste mit Ralph Caspers, der in Borneo geboren wurde, die Welt bereist hat und im KiKA u.a. die Erfolgssendung „Wissen macht Ah!“ moderiert. Ziemlich sicher wird an diesem Abend auch „Ah!“ gemacht werden.


Jenny Friedrich-Freksa © Dominik Butzmann


Josef H. Reichholf © Miki Sakamoto-Reichholf


Ralph Caspers © Johannes Haas