Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Live: MNDSGN (Stones Throw, US)

28. April 2017
Freitag

Beginn 21:00

Ticket
VVK 12 € zzgl. Gebühren / AK 15 €


Aftershow mit First Touch
(Omega Supreme Records)

Ringgo Ancheta, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Mndsgn (gesprochen „Mind Design“) wuchs in New Jersey auf, geprägt vom Gospel der Kirche und der B-Boy-Kultur zuhause. Er begann mit Beat Making und gründete mit Musikerkollegen Knxwledge das einflussreiche Klipmode collective (zusammen mit Devonwho and Suzi Analogue). Der Ortswechsel nach L.A. bescherte seiner Musik neue Impulse. Seit 2014 ist er beim Kultlabel Stones Throw unter Vertrag, wo  Yawn Zen (2014) und Body Wash (2016) erschien.

First Touch ist Mannheims am Besten gehütetes Black Music Geheimnis: mit einem Hang zu Disco, Soul, House und Modern Funk reihen sich die Produzenten neben Joy Flemming und Kurt Naidoo ein, sind aber bisher eher international sichtbar als in der Quadratestadt selbst. Das mag daran liegen das ein Teil des Duos nun in Berlin lebt oder durch die globale Musikszene- die in Genres wie diesen eher international kollaboriert anstatt lokal zu kollabieren. Bereits seit Mitte der 2000er aktiv kam vor einem Jahr der Durchbruch: mit dem Release der Knockout EP auf Omega Supreme Records aus Portland wurde Boiler Room aufmerksam und veröffentlichte den Track „Beweg Dein Körper“ auf verschiedenen Plattformen. Die Erfolgsgeschichte ging weiter und diverse Anfragen forderten First Touch heraus mehr von ihrem originellen Sound zu veröffentlichen. 2017 stehen diverse Veröffentlichungen an: die Stardust EP feat Bybo auf Omega Supreme Records aus Portland und der Re-Release der raren, vergriffenen und niemals auf Vinyl erschienenen Debüt LP von 2009 auf dem Chicagoer Label Star Creature Universal Vibrations. Die besagte LP sichert dem Mannheimer Duo einen Platz neben Dam-Funk als Pioniere der heutigen Modern Funk Szene.

Hörprobe: https://soundcloud.com/platform/first-touch-beweg-dein-korper-boiler-room-debuts

Eintritt nur Party 5 €


MNDSGN


First Touch