Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Le Ham de Foc

23. Februar 2005
Mittwoch

Einlass 19:00
Beginn 20:00




L´Ham de Foc ist Ausdruck der neuen spanischen Folklore Bewegung, die sich mit den traditionellen Wurzeln ihrer eigenen Kultur beschäftigt und diese in eine neue eigenständige Musik einbaut. L´Ham de Foc begnügt sich aber nicht mit einer oberflächlichen Betrachtungsweise, sondern versucht alle Einflüsse immer in ihrem Kern und ihrer Ursprünglichkeit zu erfassen und möglichst aus erster Hand zu erlernen. Die fünf Musiker kommen aus Projekten der verschiedensten Stilarten und werden vereint durch ihre Vorliebe für die verschiedenen Musiktraditionen der Welt. Mit einem immensen Sammelsurium an traditonellen Instrumenten wie griechische Buzuki, Tarota, indische Sitar, Didgeridoo, türkische Saz und viele viele mehr, geben sie der Musik die richtige Grundlage. Vor allem die mediterrane Folklore, und im speziellen die eigene valencianische, griechische, indische und die der nordafrikanischen Kulturen sind es, die L´Ham de Foc mit ihrer Vorliebe für die mittelalterliche Musik zu ihrem ganz eigenen Stil zusammenbringen, und damit ein breitgefächertes Publikum ansprechen.