Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Brasil ao Vivo: Olodum. Special Guest: Trio Mocotó

Open Air

4. Juli 2003
Freitag

Einlass 19:00
Beginn 20:00




Den Abend eröffnet das legendäre Trio Mocotó aus Sao Paulo. Gut 30 Jahre nach der Gründung, ist die siebenköpfige Formation wiederum in Europa unterwegs um ihr neues Album „Samba Rock“ vorzustellen. Ursprüngliche Grooves und Arrangements vereinen Samba und Rock ebenso wie E- Gitarre und Cuica, der Innovationskraft, dem überbordenden Humor und dem beeindruckenden Charme kann man sich unmöglich entziehen. Nach Auftritten bei WOMAD, WOMEX und beim Afro- Brasil- Festival in Tübingen kann das Mannheimer Publikum einen Abend mit Trio Mocotò feiern.
Auch Olodum, der Herzschlag Bahias aus dem Pelourinho, die Weltstars aus dem Zentrum Salvadors kommen an diesem Abend nach Mannheim und mit 17 Künstlern auf die Bühne. Und geben alles: Heiße Afro- Brasil- Rhythmen, Samba- Reggae, Brass- Power und Drumbeats.
DJ Carlos rundet die Nacht durch die neuesten Scheiben vom Zuckerhut ab.