Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Compagnie Drift – Maschine a Sons und eine außerordentliche Produktnacht

18. Januar 2003
Samstag

Einlass 19:30
Beginn 20:00




Mit diesem schrägen Stück, das ein Konzert ist, das getanzt wird, möchte die
Compagnie Drift das Publikum und sich selbst überraschen.
Wir gehen musikalisch und wissenschaftlich der Frage nach, wie das Unhörbare
hörbar gemacht werden kann. Wie schreit eine Fliege zum Beispiel, wenn sie auf
die brennende Glühlampe aufprallt? Was erzählt der Fisch der Fischin,
wenn er um ihre Flosse anhält?
Was wispert die Rose, wenn die Sonne aufgeht?
Was würden wir in der Nacht im Garten hören,
wenn wir geeignetere Ohren hätten?
Mit speziellen Maschinen werden die unhörbaren Geräusche geerntet. Aus den nun
hörbaren Tönen komponieren wir eine Musik und veranstalten ein Konzert.
Und kümmern uns auch darum, wie sich das wissenschaftliche Personal, das sich
schon jahrelang und konzentriert diesen doch nicht unwichtigen Fragen
gewidmet hat, fühlt.
An beiden Abenden im Anschluß: eine außerordentliche Produktpartynacht
mit Dman. Ab 21.30 Uhr /Eintritt: 6 Euro