Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Dia Show 17.00 und 20.00 Uhr

1. Dezember 2002
Sonntag

Beginn 0:00




Seit fünfzehn Jahren bereist der Fotograf und Kameramann Stefan Weindl die nördliche und südliche Hemisphäre. Immer auf der Suche nach den Bildern unserer Erde. Es ist ihm ein wichtiges Anliegen die Natur so grandios zu zeigen, wie sie vielleicht nie wieder zu sehen sein wird.
Mit seine Multivisionen über Australien, Südamerika, Neuseeland, New York, Norwegen und Südafrika schaffte er sich das Podium um die „Bilder unserer Erde“ in der gebotenen Qualität und Schönheit sichtbar zu machen.
20 Uhr Australien Grand Tour unter südlichen Sternen
Der Fotograf Stefan Weindl, bereits bekannt durch seine Multivisionen über Neuseeland, Südamerika, Norwegen, New York, Kanada und Südafrika präsentiert dabei 600 Aufnahmen, die bei vier Australienreisen entstanden sind: „Eine Reise nach Australien ist wie eine Odysee; Eine Odysee aus unserer betriebsamen und hektischen Welt in die absolute Ruhe. Eine Ruhe, gestört fast nur vom Rauschen des Windes und den Stimmen der Vögel.“
Es war tatsächlich eine Grand Tour, die das Team auf 60.000 km durch das Land „down under“ führte.