Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Rasha

14. September 2001
Freitag

Einlass 20:00
Beginn 21:00




In poppiger Atmospäre vermischt Rasha die Genres, überschreitet deren Grenzen: Elemente arabisch-afrikanischen bzw. afro-kubanischen Ursprungs werden in ihrer Musik mit Einflüssen aus Jazz, Soul, Funk, Blues und Reggae verbunden.
In ihren neuen Songs reflektiert die gebürtige Sudanesin auf sehr persönliche Weise die Situation ihrer Landsleute, aber auch ihr Heimweh sowie ihre eigenen Hoffnungen und Wünsche.
Die Kompositionen der Songs stammen fast ausnahmslos aus der Feder von Patxi Pascual, der mit seinem Saxophonspiel bereits Rasha’s Ohrwurm „Azary Al-Hay“ bereicherte und ihr neues Album „Let me be“ produziert hat.
Veranstalter: Alte Feuerwache