Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Jan Jedenak / Ariel Doron (DE/ISR): Uncanny Stories: /Séance/ & Boxed

9. Februar 2023
Donnerstag

Einlass 19:30
Beginn 20:00

Ticket
VVK 15 € zzgl. Gebühren / AK 18 €


IMAGINALE 2023

/Séance/: Das Stück beschwört in motivischen Kleinstsequenzen, inspiriert von Guy de Maupassants fiktivem Tagebuch »Le Horla«, das Unsichtbare. Im Licht eines Scheinwerfers frieren zu sinistren Tonbandaufnahmen Augenblicke aus einer vergangenen Zeit ein, die einer dem Wahnsinn verfallenen Psyche zu entspringen scheinen. Jan Jedenak spielt mit der Flüchtigkeit des Lichtes und der Unsicherheit unserer Wahrnehmung.

Boxed: Ein Karton ist ein Karton. Es sei denn, er gerät in Ariel Dorons Hände. Dann wird er Geheimnis, ein Versprechen – bedrohlich, verheißungsvoll. Was der israelische Theaterkünstler allein mit seinen Händen und einer leeren Schachtel macht, ist nicht nur handwerklich meisterhaft. Aus fast nichts entsteht eine berührend-komische Geschichte über einen einsamen Mann, der versucht, mit sich und der Welt in Kontakt zu kommen.

Dauer: 60 Minuten (inkl. Pause) | Objekttheater | Wenig deutsche Sprache | Für Erwachsene

/Séance/: Idee, Ausstattung, Spiel: Jan Jedenak | Künstlerische Betreuung: Florian Feisel | Sound Design: Maximilian Leistikow, Jan Jedenak

Boxed: Konzept & Spiel: Ariel Doron


Ariel Doron: Boxed © André Wirsig

video laden