Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Enjoy Jazz: Melt Trio

18. Oktober 2022
Dienstag

Einlass 19:00
Beginn 20:00

Eintritt frei


Enjoy Jazz

Seit der Gründung im Jahr 2010 begeistert das Berliner Melt Trio mit seinem progressiven und einzigartigen Sound Fachwelt, Musikliebhaber und Konzertbesucher auf Jazzfestivals und Clubkonzerten weltweit. Die Verbindung von akustischen und elektronischen Sounds ist subtil, konkrete Einflüsse von Jazz und Klassischer Moderne bis Post- und Prog-Rock allenfalls schemenhaft auszumachen. Die Musik klingt einfach nach Melt Trio – ein Gitarrentrio, das ohne jeden Vergleich auskommt. „Melt ist weder Nirvana auf Jazz noch Bill Frisell Trio in Rock und auch nicht Massacre in Ambient. Melt ist Melt, einzigartig, individuell, packend und ergreifend.“

Das Melt Trio wurde dreifach für den Echojazz nominiert und u.a. gefeatured von Arte Concerts, Arte Tracks, FAZ, taz, RONDO, Jazzpodium, Jazzthetik und der Jazzthing.

“Höhepunkt dann, der Auftritt von Meyer/Baumgärtner/Meyer, einem jungen Jazztrio, dessen Debütalbum “Melt” gleich in mehrfacher Hinsicht ein Wunder ist: {…} alle möglichen Einflüsse von Prog- und Indierock bis zu Elektronik so stark verdichtet, dass man meint, völlig neue Musik zu hören.”
taz

“Es ist sicher nicht vermessen zu behaupten, dass derzeit keine deutsche Band so klingt wie das Melt Trio. Die Souveränität, mit der Meyer, Meyer und Baumgärtner zwischen klaren Konturen und sich öffnenden Formen, wunderbarem Melodie- und Klangreichtum, interessanten Harmonien und rhythmischen Finessen changieren, setzt einen Wegweiser in die europäische Musiklandschaft.“
Norbert Krampf/ FAZ