Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Claire

11. Mai 2017
Donnerstag

Einlass 19:00
Beginn 20:00

Ticket
VVK 17 € zzgl. Gebühren / AK 21 €


Tides Tour 2017
Support: Nihils

Die drei jungen Musiker und Produzenten Matthias Hauck, Nepomuk Heller und Florian Kiermaier, die sich im Münchner Süden ein Studio teilen, beschlossen Anfang 2012, für ein Filmprojekt unter Freunden, zusammen mit der Singer-Songwriterin Josie-Claire Bürkle einen Track zu produzieren. Aus einem Abend im Studio wurden drei Monate und aus einem Song eine ganze EP. Die Band „Claire“ war geboren.

Ihr Sound bewegt sich zwischen Synthpop, Electronic-Pop, Hip Hop und Indie, klingt frisch und verträumt und ist vergleichbar mit Bands wie Sizarr, Bodi Bill, Polica oder auch M83. Auch live versprüht die junge Band diese unverwechselbare Energie, von der man sich in jedem Fall selbst überzeugen sollte.

‚The Great Escape’, das erste Album des Münchner Quintetts mit Hits wie ‚The Next Ones To Come’ oder ‚Games’ wurde nicht nur von der Musikpresse geschätzt.

Mit ausverkauften Shows und beeindruckenden Festivalauftritten erspielte sich die Band um Frontfrau Josie-Claire Bürkle mit ihrem relaxten, tanzbaren Elektro-Pop eine beachtliche Fangemeinde. Auch international wurde man auf Claire aufmerksam. Doch diese Karriere wurde jäh durch den Diebstahl ihres Equipments in London unterbrochen. Der Bandbus und die Backline wurde von einer professionell agierenden Schmugglerbande gestohlen und Monate später in Litauen aufgefunden. Die Ereignisse verarbeiteten Claire in der EP ‚Raseiniai’ und einem gleichnamigen Kurzfilm.

2017 sind Josie-Claire Bürkle, Matthias Hauck, Nepomuk Heller, Florian Kiermaier und Fridolin Achten mit dem kompletten Paket zurück. Am 7. April erscheint das neue Album ‚Tides’ aus dem bereits Ende Januar die erste Single ‚End up here’ ausgekoppelt wird. Ende April folgen eine ausgedehnte Tour durch Deutschland und Österreich und Festivalauftritte im Sommer.