Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Zweikämpfer

24. März 2017
Freitag

Einlass 19:00
Beginn 20:00



"11 mm - Internationales Fußballfilmfestival Mannheim"
Eröffnungsfilm

Im Vorfeld der 14. Ausgabe des Internationalen Fußballfilmfestivals „11mm“ in Berlin findet 2017 erstmals in Mannheim eine sechstägige Ausgabe des Festivals statt. Anlass, dieses Festival auch nach Mannheim zu holen, ist der Geburtstag von Sepp Herberger. Dieser jährt sich am 28. März 2017 zum 120. Mal und wird von der gleichnamigen Stiftung mit der Verleihung der Sepp-Herberger-Urkunden ebenfalls in Mannheim gefeiert.

Eröffnet wird das Festival mit dem Film „Zweikämpfer“:

Dokumentarfilm Deutschland, 2016 / 95 min / Regie: Mehdi Benhadj-Djilali / Sprache: Deutsch

Als Regisseur Mehdi Benhadj-Djilali mit seinem Film begann, wusste er nicht, auf was er sich einließ. Die meisten der arbeitslosen Fußballprofis, die im Trainingscamp der Spielergewerkschaft VDV antreten, waren nicht gerade versessen darauf, gefilmt zu werden. Vieren kam der Regisseur im Lauf der Dreharbeiten aber so nahe, dass sie die Scheu vor der Kamera verloren. Alle sind über 30, in den Freundschaftsspielen des VDV sehen sie die Chance, positiv aufzufallen und sich noch mal einen Vertrag zu erspielen. Zum beruflichen Stress kommt aber auch noch der private: Familie, Ehefrauen und Freundinnen haben sich das Leben eines Profifußballers anders vorgestellt und sparen nicht mit guten Ratschlägen und schmerzhaften Seitenhieben.

Der Festival-Filmpass berechtigt zum Besuch aller sieben Filme im Rahmen von „11 mm“ und ist für 33 € in der café|bar Alte Feuerwache erhältlich.