Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Mellow Mark & Ottoman Empire Soundsystem

open air Bühne

5. August 2016
Freitag

Beginn 20:00



Im Rahmen der SOMMERBÜHNE 2016

Jeder Mensch braucht Wurzeln, um auf dem Teppich zu bleiben und Flügel, um nach den Sternen zu greifen. ‚Roots und Flügel‘ heißt das neue Album von Mellow Mark. Im Strom des Zeitgeistes zu schwimmen ist Mellow Marks Sache nicht. Also erfindet sich das Chamäleon der deutschen Musikszene wieder einmal neu. Als geerdeter Familienvater sucht der kosmopolitische HipHop-, Soul- und Weltmusiker nach dem musikalischen Genre, das sein Lebensgefühl und seine Message am besten ausdrückt – und kehrt dabei zu seinen Ursprüngen als Singer/Songwriter zurück: Roots Reggae mit persönlichen Texten.

 "Bunter als du Dachtest!", so lautet das Motto der fünfköpfigen Multi-Kulti-Reggae-Weltmusik-Rasselbande "Ottoman Empire Soundsystem". Die Einflüsse sind vielfältig: Fünf Musiker aus fünf Nationen und drei Religionen. Sie mixen einen bunten Cocktail aus Reggae, Latin, Ska, Hip Hop, Oriental und Weltmusik mit Texten in verschiedenen Sprachen. 

Nach 2013 und 2014 spielt Mellow Mark dieses Jahr bereits zum dritten Mal auf unserer Sommerbühne. 
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der café|bar statt. 


Mellow Mark (© Christoph Homuth)


Ottoman Empire Soundsystem