Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Enjoy Jazz: The Bad Plus

9. Oktober 2005
Sonntag

Einlass 19:00
Beginn 20:00




Ethan Iverson: p / Reid Anderson: b / David King: dr
„The Draufsetzers“
Nachdem das Konzert von The Bad Plus im letzten Jahr kurzfristig ausfallen musste, werden nun endlich die Programmheftsversprechungen des vergangenen Jahres erfüllt. Damals war vom besonderen Umgang mit Coverversionen die Rede, von der Energie der Band, von ihrer Fähigkeit zwischen großen Melodien und feingliedrigen Zwischenspielen nahtlos zu wechseln und von ihrem Mut, Schranken nicht einmal zögerlich zu akzeptieren. The Bad Plus haben seitdem nichts von alldem eingebüßt. Wie sie von sich selbst behaupten, seien sie „nicht wie der Elefant im Porzellanladen – sondern eher wie ein Rhinozeros in einem Outlet-Store durch die verbreiteten Vorstellungen getrampelt, wie ein akustisches Jazztrio gemeinhin zu klingen habe.“ The Bad Plus spielen in Jazz Clubs auf dem ganzen Planeten. Aber sie spielen auch bei der Restaurant-Eröffnung des ehemaligen Hüsker-Dü-Bassisten Greg Norton oder als Support der Pixies. Sie spielen an Orten und in Zusammenhängen, die ihnen vielversprechend erscheinen. Das alles vereinigt sich in ihrer neuen CD „Suspicious Activity?“ und selbstredend auch und vor allem in ihren Live-Auftritten. The Bad Plus – auch das wurde im letzten Jahr schon sinngemäß so beschrieben – fügen dem Mehldauschen „Art of the Trio“ einen weiteren Aspekt hinzu. Vielleicht einen bösen. Vielleicht aber auch „nur“ den richtigen.


www.enjoyjazz.de