Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Jim Kahr

20. Dezember 2003
Samstag

Einlass 20:00
Beginn 21:00




Nothin` to lose
“Es ist einige Jahre her, seit ich das letzte Album veröffentlicht habe”, versichert Jim Kahr im Intro zu seiner aktuellen Platte. Der Mann, der mit Legenden wie Willie Dixon, Buddy Guy, Sunnyland Slim, James Cotton, Koko Taylor oder Jimmy Rogers gearbeitet hat, der von so unterschiedlichen Stars wie Joe Cocker, John Lee Hooker oder Freddie King engagiert wurde, wird wieder für einen einzigartigen Abend sorgen: Mit seiner technischen Brillanz, seiner ausgeprägten Feinsinnigkeit für die individuelle Stimmung jedes einzelnen Songs und seinem geschmeidigen, filigranen Gitarrenspiel.
Veranstalter: Bernd Margin.
Keine Gutscheine