Logokürzel Alte Feuerwache Mannheim

Pop & Poetry: Roger Willemsen

8. April 2003
Dienstag

Einlass 19:00
Beginn 20:00




Wochenlang erforschte Roger Willemsen im Sommer 2001 und im Frühjahr 2002 das ihm vertrauteste und doch zugleich fremdeste Land: Deutschland. Bewehrt mit Notizblock und Aufnahmegerät reiste er in Zügen, Bussen, Bahnen und Taxis, suchte Metropolen und kleine Städte, Provinzdörfer und Grenzregionen auf. Aus seinen Beobachtungen, Begegnungen und Erfahrungen entwirft er in Deutschlandreise nun ein facettenreiches Deutschlandbild, in dem wir uns selbst wiederfinden können.
Roger Willemsen, Jahrgang 1955, war Autor, Literaturkritiker, Dozent für Literaturwissenschaft und Auslandskorrespondent, bevor er 1991 zum Fernsehen kam. Als Interviewer u.a. mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet, arbeitetete er auch als Produzent und Dokumentarfilmer, bevor er im Frühjahr 2002 den Dienst im Fernsehen quittierte, um sich vor allem dem Schreiben wieder zuzuwenden.


Roger Willemsen